Klinik für Plastische, Rekonstruktive, Hand- und Verbrennungschirurgie - Prof. Dr. Univ Milomir Ninkovic
 

Klinik für Plastische, Rekonstruktive, Handchirurgie und Verbrennungschirurgie

In der Klinik für Plastische, Rekonstruktive, Hand- und Verbrennungschirurgie in Bogenhausen wird mit modernsten chirurgischen Techniken Körpergewebe verlagert oder verpflanzt. Einsatzgebiete sind die ästhetische Chirurgie, die Brust- und Handchirurgie oder die Chirurgie von angeborenen Fehlbildungen. Aber auch bei der Behandlung großer Haut- und Weichteildefekte gelingt es den Experten in vielen Fällen, die individuelle Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Verbrennungsopfer werden akut versorgt und erhalten Narbenkorrekturen. Babys und auch Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Schädel- und Gesichtsfehlbildungen wie z. B. einer vorzeitigen Verknöcherung, einer Schädelnaht oder  einer Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte finden Hilfe im Bereich der kraniofazialen bzw. pädriatrisch-plastischen Chirurgie.  

Plastische Chirurgie verbessert mit höchster Präzision die Lebensqualität

Handwerkliches Können und höchste Präzision sind Voraussetzung, um die Funktionalität und Ästhetik des betroffenen Körperteils wiederherzustellen und dabei die Folgen, z .B. einer Hautentnahme, auf ein Minimum zu reduzieren. Dabei kommen auch aktuelle Methoden wie die funktionelle Muskeltransplantation bei Extremitäten-, Harnblasen- und Gesichtslähmung zum Einsatz.  

Kontakt und Anmeldung

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin vereinbaren? Oder Sie haben bereits eine Einweisung und möchten wissen, was Sie beachten müssen?

zu Kontakt und Anmeldung

Unsere Spezialistinnen & Spezialisten für Sie