Aufnahme, Sprechstunden, Patientenschulungen

Auf dieser Seite

Informationen zur stationären Aufnahme

In der Regel erfolgt die im Vorfeld mit unserem Casemanager (Herr C. Djukic) vereinbarte stationäre Aufnahme auf die Stationen 18 und 12-Pneu zwischen 8:30-10:00 Uhr. Bitte melden Sie sich unmittelbar zuvor mit einem Einweisungsschein in unserer Patientenaufnahme im Erdgeschoss an und melden sich dann auf Station 18 am Pflegestützpunkt.

Wir bitten Sie, Ihren aktuellen Medikamentenplan, ärztliche Berichte und Entlassbriefe sowie sämtliche bereits auswärts durchgeführten Röntgenuntersuchungen (Röntgenbilder, Computertomographien oder Kernspintomographien, bitte möglichst auf CD) mitzubringen.

Visitenkarte der Pneumologie Bogenhausen

Download, PDF, 546 KB

Mehr Ruhe und Privatsphäre: Ihr Zimmer mit Komfort-Paket!

Möchten Sie Ihren Aufenthalt bei uns in einem 1-Bett-Zimmer verbringen oder vom Chefarzt persönlich behandelt werden? Hier finden Sie unsere Wahlleistungen.

Komfort- und Wahlleistungen am Klinikum Bogenhausen

Ambulante Sprechstunden

Privatärztliche Sprechstunde

Chefarzt Prof. Dr. med. F. Joachim Meyer

Anmeldung Telefon: (089) 9270-2281
Ort U1, Raum 724
Zeit Termine nach Vereinbarung

Nicht-Invasive Beatmung

Anmeldung Telefon: (089) 9270-3030
Ort E1, Raum 020
Zeit Termine nach Vereinbarung

Schlafsprechstunde

Anmeldung Telefon: (089) 9270-3030
Ort E1, Raum 020
Zeit Mittwoch und Donnerstag 14.00-16.00 Uhr

Ambulanz

Bronchoskopie

Anmeldung Telefon: (089) 9270-2273
Ort U1, Flur C, Bronchoskopie
Zeit Termine nach Vereinbarung

Patientenschulungen und -kurse

COPD- und Inhalationsschulung im Rahmen der stationären Behandlung

Anmeldung

Telefon: (089) 9270-3030

Ort

E1, Raum 020

Zeit

Dienstag, 15.15 Uhr

Raucherentwöhnungskurse

Anmeldung

Telefon: (089) 9270-2897

Ort

E1, Raum 020

Zeit

Bitte achten Sie auf unsere aktuellen Veranstaltungsankündigungen.

Die Rückmeldung zu Ihrem Patientenerlebnis zählt!

Lob, Kritik, Beschwerde. Ihre Erfahrungen mit uns

Wir möchten unsere Angebote verbessern. Ihre Rückmeldungen begreifen wir als Chance und sind für Ihre wertvollen Hinweise dankbar. Bitte teilen Sie Ihre Erlebnisse mit uns!

Meine Erfahrung mit dem Klinikum Bogenhausen