Klinik für Thoraxchirurgie

Umfassende Abklärung und Behandlung von Erkrankungen der Lunge und des Brustraums
Patientinnen und Patienten, die zu uns kommen, müssen aufgrund der Schwere ihrer Erkrankung oft mit erheblichen Einschränkungen zurechtkommen. Die Patienten werden in unserer Fachklinik nicht nur medizinisch nach dem aktuellen Stand behandelt. Sie finden auch ein Umfeld vor, in dem sie sich bestens betreut fühlen. Eine umfassende Untersuchung und Abklärung der Krankheit steht vor Beginn jeder Therapieempfehlung.

Gesamtes Spektrum der Thoraxchirurgie
Von kleinen, abklärenden Eingriffen bis zu großen Tumoroperationen bieten wir in unserer Klinik das gesamte Spektrum der Thoraxchirurgie (außer Lungentransplantationen) an. 

Herausragende Expertise bei minimal-invasiver „Schlüssellochmethode“  
Der überwiegende Anteil der Eingriffe erfolgt bei uns über die besonders schonende, minimal-invasive Methode der sogenannten video-assistierten Thorakoskopie. Bei dieser „Schlüssellochmethode“ wird über kleinste Öffnungen operiert. Patientinnen und Patienten verspüren nach diesem Eingriff weniger Schmerzen und erholen sich rascher von der Operation. Auch technisch sehr anspruchsvolle große Tumoroperationen der Lunge können in unserer Klinik durchgeführt werden.

Enge Zusammenarbeit mit allen Fachdisziplinen innerhalb des zertifizierten Krebszentrums
Die Klinik für Thoraxchirurgie ist Teil des von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Krebszentrums am Klinikum Bogenhausen. Patientinnen und Patienten mit ausgedehnten Tumorerkrankungen werden in der Regel auf Grundlage eines multimodalen Konzeptes behandelt. Neben der Operation als einer wichtigen Säule der Tumorbekämpfung wird zusätzlich mit Chemotherapie und/oder Bestrahlung behandelt, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen. Die Behandlung jedes einzelnen Patienten wird in einer sogenannten Tumorkonferenz besprochen. Gemeinsam mit Pneumologen (Lungenfachärzten), Onkologen (Fachärzten für Krebserkrankungen), Radiologen und Nuklearmedizinern (Spezialisten für bildgebende Untersuchungen und Strahlentherapie) und Pathologen (sie beurteilen das Tumorgewebe) wird individuell der Behandlungsplan festgelegt.

Intensive Betreuung vor, während und nach der Operation
Auch die Spezialisten der Physikalischen Medizin (Physiotherapie, Atemtherapie) sind von Beginn der Therapie an eng mit eingebunden. Psycho-Onkologen  unterstützen unsere Patientinnen und Patienten bei der Bewältigung der Krankheit und dem Umgang mit belastenden Diagnosen. Alle verfolgen ein gemeinsames Ziel: Eine bestmögliche und hochqualifizierte medizinische Versorgung in einer angenehmen Atmosphäre.

Aktuell: News und Veranstaltungen

News

Städtisches Klinikum München baut Angebot im Bereich schonender Operationsmethoden weiter aus

Eigenständiger Fachbereich für Thoraxchirurgie am Klinikum Bogenhausen geschaffen. Prof. Dr. Johannes Bodner übernimmt zum 1. April die chefärztliche Leitung.

zur Pressemitteilung vom 31.03.2015

Veranstaltungen

Diagnostik & Behandlung

Wir sind auf die Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen der Lunge, des Brustkorbs und des Mittelfellraums spezialisiert.

zu Diagnostik & Behandlung

Prof. Bodner und Behandlungsteam

Prof. Bodner, einer der führenden deutschen Thoraxchirurgen, und sein erfahrenes Team legen großen Wert auf eine vertrauensvolle Arzt-Patientenbeziehung.

zum Behandlungsteam

Kontakt, Sprechstunden und Informationen

Sie haben eine Frage oder möchten einen Termin vereinbaren? Oder Sie haben bereits eine Einweisung und möchten wissen, was Sie beachten müssen?

zu Kontakt, Sprechstunden & Informationen

Informationen für Einweiser

Ansprechpartner und Kontakte sowie Veranstaltungen für Fachpublikum.

zu den Informationen für Einweiser