Klinik für Gefäßchirurgie ab 01.04.2016 in Bogenhausen

Zum 1. April ist die Gefäßchirurgie des Klinikums Schwabing nach Bogenhausen umgezogen.

Auch an unserem neuen Standort werden wir das komplette Spektrum der Gefäßchirurgie anbieten. Gemeinsam mit den Herzspezialistinnen und -spezialisten vor Ort sind zudem seltene Spezialeingriffe möglich, wie etwa komplexe spezielle Eingriffe am Aortenbogen. Die gefäßchirur-gische Versorgung in der Schwabinger Kinderklinik wie auch in der diabetologischen Fußambulanz in Schwabing wird weiterhin konsiliarisch angeboten.

 

 > Zur Website der Gefäßchirurgie am Klinikum Bogenhausen