Ihr Kontakt zur Gynäkologie
Telefon: (089) 3068-2401
» E-Mail an das Sekretariat

Die Behandlung. Richtlinienkonform, persönlich, umfassend

Überblick über unser gynäkologisches Leistungsangebot

Sie können sicher sein, dass in unsere multidisziplinären Behandlungskonzepte alle aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse einfließen - unsere Therapieschemata entsprechen stets den Leitlinien und Vorgaben der relevanten Fachgesellschaften. Je nach Art der Erkrankung können wir Ihnen häufig die Möglichkeit anbieten, an medizinischen Studien teilzunehmen. Bei den operativen Methoden werden minimal-invasive Techniken in allen Bereichen angewandt.

Im Bereich Frauenheilkunde liegen unsere Schwerpunkte in der Gynäkologischen Onkologie. Die Urogynäkologie und chirurgische Beckenbodenrekonstruktion werden weiter ausgebaut.

Unser gynäkologisches Leistungsangebot im Überblick

  • Behandlung gutartiger und bösartiger Tumore der Brust
  • Leitliniengerechte Therapie des Mammacarcinoms
  • Nach Möglichkeit brusterhaltende Operation unter kosmetischen Gesichtspunkten sowie ablatio mammae mit der Möglichkeit des Wiederaufbaus und Sentinel Node Biopsie als Standardverfahren
  • Umfassende präoperative Diagnostik
  • Mammographie, Sonographie, MRT, histologische Sicherung durch sonographiegesteuerte Stanzbiopsie
  • Medikamentöse therapie in der Gynäkologie
  • Neoadjuvante Chemotherapie zur Verbesserung der Möglichkeiten zur brusterhaltenden Operation
  • Adjuvante sowie palliative Chemotherapie, Antihormonelle Therapie, Antikörpertherapie
  • Schwerpunkt Gynäkologische Carcinome
  • Ovarialcarcinome, Endometriumcarcinom, Zervixcarcinom, Vulvacarcinom
  • Stadiengerechte Operation mit Beckenwand–paraaortaler Lymphonodektomie, Tumordebulking bei Bedarf interdisziplinär
  • Wenn möglich, Einsatz minimalinvasiver Techniken
  • Postoperative Chemotherapie

In unserer Gynäkologischen Tagesklinik führen wir Chemotherapien und ambulante Operationen (kleinere Eingriffe wie z.B. Ausschabungen, Sterilisationen, diagnostische Bauchspiegelungen) durch.

Therapie gutartiger Tumoren, insbesondere benigne Ovarialtumoren

Im Bereich gutartiger gynäkologischer Erkrankungen bieten wir...

  • Hysterektomie (LAVH, LASH)
  • Myomenukleation
  • Fertilitätsabklärung
  • Hysteroskopie
  • Laparoskopie mit Chromopertubation
  • operative Behandlung der Endometriose
  • Adhäsionen

Angebot der Urogynäkologie

  • Beratungsstelle der Deutschen Kontinenzgesellschaft
  • Umfassende Diagnostik der Inkontinenz und des Beckenbodens - Zystotonometrischer Messplatz, Zystoskopie, Introitussonographie
  • Operative Behandlung der Stressinkontinenz sowie rekonstruktive Beckenbodenchirurgie mit allen gängigen OP-Techniken – Kolposuspension, Kolporrhaphien, Vaginaefi xatio sacrospinalis, sowie abdominale labroskopische vaginosacrale Fixation
  • OP-Techniken mit alloplastischen Materialien: Prolenebändern (TVT, retropubisch sowie transobturatorisch) und Prolenenetze zur Rekonstruktion des Beckenbodens

 

Vorgestellt: unser Behandlungsspektrum in München Schwabing

Von langjähriger Erfahrung profitieren: unsere Schwerpunkte

Hier stellen wir Ihnen einige typische gynäkologische Krankheitsbilder vor, die zu den Schwerpunkten der Frauenklinik Schwabing mit ihrer langjähriger Erfahrung gehören.

Vorgestellt Häufige Krankheitsbilder der Gynäkologie in München Schwabing

Vorgestellt: unsere Mitarbeiter, Kontakte, Sprechstunden und mehr...

Vorgestellt: Ärzteteam, Pflege und Stationen

Hier stellen wir Ihnen unsere Gynäkologinnen & Gynäkologen vor, die Pflegebereichsleitung, die gynäkologische Station und die Tagesklinik.

Gynäkologe/in, Frauenarzt/-ärzte am Klinikum Schwabing finden

Kontakt: Sprechstunden und Anmeldung

Wie und wann Sie zu uns kommen können, auch zu den Spezialsprechstunden, wie Mammasprechstunde, Urogynäkologie, Operative Gynäkologie.

Kontakte, Ambulanz, Sprechstunden der Frauenheilkunde in Schwabing