Ihr Kontakt zu unserer Abteilung
Telefon: (089) 3068-2525/-2526
» E-Mail an das Sekretariat

Kardiologie und Pneumologie - Diagnostik und Therapie

Herz-/Kreislauf- und Lungenerkrankungen sind die häufigsten Ursachen für Krankenhauseinweisungen. In Deutschland erleiden jedes Jahr rund 280.000 Menschen einen Herzinfarkt und 60.000 ereilt der plötzliche Herztod. Viele Menschen leiden an den Risikofaktoren, die zum Herzinfarkt oder zur Herzinsuffizienz führen: Diabetes mellitus, Arterielle Hypertonie, chronische Lungenerkrankungen und Störungen des Fettstoffwechsels.

Die Teilgebiete Kardiologie, Pneumologie und Internistische Intensivmedizin sind seit vielen Jahren am Klinikum Schwabing in einer Klinik vereint. Auch die enge Kooperation mit den niedergelassenen Haus- und Fachärzten sowie den zuweisenden Kran­kenhäusern, ist uns ein wichtiges Anliegen.

Unser medizinisches Spektrum im Überblick

Schwerpunkt Kardiologie, Herzkrankheiten

In unserem großen Herzzentrum in München behandeln alle Herz-Kreislauferkrankungen. Besondere Expertise: Herzkatheder, Stentimplantation, Herzschrittmacher.

Kardiologie, unser Herzzentrum am Klinikum Schwabing

Schwerpunkt Pneumologie, Lungenheilkunde

Wir sind auf Diagnostik und konservative Behandlung aller Lungenkrankheiten spezialisiert. Wir beschäftigen wir intensiv mit Asthma, Bronchitis, COPD und Lungentumoren.

Pneumologie, unsere Lungenklinik in München Schwabing

Schwerpunkt Angiologie, Gefäßerkrankungen

Im Spezialgebiet Angiologie widmen wir uns der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße.

Angiologie, Gefäße, Venenklinik im Klinikum München Schwabing

Schwerpunkt Intensivmedizin, Intensivstation

Wir betreuen Patienten aller Bereiche bei schweren und lebensbedrohenden Erkrankungen. Neben moderner Technik setzen wir spezielle Programme für Intensivpatienten ein.

Internistische Intensivstation, unsere Intensivmedizin im Klinikum Schwabing