Univ.-Prof. Dr. med. Carl-Peter Bauer

Stiftungsprofessur für "Kinder-Rehabilitation" der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an der Kinderklinik der TUM

Ärztlicher Direktor der Fachklinik Gaißach

Leiter der GINI-Studie an der Kinderklinik der TUM, Klinikum Schwabing

Tätigkeitsorte

Spezialinteresse

  • Kinder-Pneumologie
  • Allergologie
  • Sportmedizin und Rehabilitationswesen

Zertifikate

  • Facharzt für Kinder- und Jugenmedizin

Schwerpunkte

  • Kinder-Pneumologie
  • Zusatzbezeichnungen Rehabilitationswesen, Allergologie, Sportmedizin, Umweltmedizin
  • Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzbezeichnung Allergologie
  • Fortbildungsbeauftragter des Berufsverbandes der Kinderärzte in Bayern
  • Fachberater der bayerischen Landesärztekammer

Akademisches Curriculum

  • 1977
    Promotion an der TU München:"Elektroencephalographische Langzeitstudie während der Initialtherapie kindlicher Leukosen"
  • 1983
    Habilitation an der TU München: "Aussagekraft bronchialer Provokationsteste und Bedeutung gereinigter Allergenextrakte für Diagnostik und Therapie des Asthma bronchiale im Kindesalter"
  • 1990
    Außerplanmäßige Professur an der TU München
  • 1991
    Universitätsprofessur (C3) für Kinderrehabilitation an der TU München

Beruflicher Werdegang

  • 1970 - 1973
    Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät Düsseldorf
  • 1973 - 1976
    Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der TU München
  • 1976 - 1977
    Medizinalassistent an der Frauenklinik an der TU München / Klinik Höhenried der LVA Obb
  • 1978 - 1980
    Assistenzarzt an der Kinderklinik der TU München
  • 1980
    Gastarzt am Childrens Hospital of Los Angeles
  • 1981 - 1983
    Assistenzarzt an der Kinderklinik der TU München
  • 1984 - 1989
    Leiter der Kinderpoliklinik Schwabing der TU München
  • Seit 1989
    Ärztlicher Direktor der Fachklinik Gaißach der DRV Bayern Süd

Mitgliedschaften

  • European Academy of Allergology and Clinical Immunology (EAACI)
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin (DGKJ)
  • Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI)
  • Gesellschaft für pädiatrische Allergologie und Umweltmedizin (GPA)
  • Gesellschaft für pädiatrische Pneumologie (GPP)
  • Fachgesellschaft für Rehabilitation in der Kinder- und Jugendmedizin