Stellenangebote für Hebammen
 

Geburtsstation, Kreißsaal und Schwangerenambulanz im Klinikum Schwabing

Als babyfreundliche Geburtsklinik (mit Zertifikat der WHO-/Unicef-Initiative) bieten wir umfassende ganzheitliche Betreuung von Mutter und Kind rund um die Geburt, von der Schwangerenvorsorge bis zur Still- und Ernährungsberatung. Ein babyfreundliches Betreuungskonzept, Bindungs- und Stillförderung verbinden wir mit der hochtechnisierten Intensivmedizin eines Perinatalzentrums.

Eindrücke aus unserer Abteilung

Perinatalzentrum: Interdisziplinäre und multiprofessionelle Zusammenarbeit
Als Zentrum für Geburten mit einem besonderen Versorgungsangebot und durch die räumliche Nähe zur Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und zur Klinik für Kinderchirurgie haben wir einen relativ hohen Anteil von Frauen mit Risikoschwangerschaften und -geburten. Bei uns im Klinikum Schwabing können Sie ein enorm breites geburtshilfliches Fachwissen erwerben bzw. dieses anwenden.

Schwangerenambulanz
Wir bieten auch eine ambulante Betreuung der Schwangeren an. Diese können sich dazu bei uns vorstellen und beraten lassen. In unserer Schwangerenambulanz behandeln wir auch Frauen über dem errechneten Entbindungstermin, mit Beschwerden etc. Die Ambulanz wird von unseren Hebammen verantwortlich betrieben.

Weiterbildung
Wenn Sie über die Geburtshilfe hinaus auch in der Still- und Laktationsberatung tätig werden möchten, haben Sie die Möglichkeit, die Fachweiterbildung zur Stillberaterin (International Board Certified Lactation Consultant - IBCLC) zu absolvieren.
 

Erfahren Sie mehr über unsere Geburtshilfe

Zahlen, Fakten & Dienstpläne

Unsere Frauenklinik ist eine der großen Münchner Geburtskliniken mit ca. 2200 Geburten pro Jahr. Diese werden von 21 Hebammen betreut, die von einigen Praktikantinnen aus der Krankenpflege unterstützt werden. Aktuell betreiben wir vier Kreißsäle, einen Sectio-OP-Saal, ein Wehenzimmer und drei Überwachungszimmer.

Nach dem Umbau des Schwabinger Klinikums, der im Jahr 2018 abgeschlossen sein wird, werden wir mit 6 Kreißsälen ca. 3000 Geburten jährlich betreuen können.

Unsere Dienstpläne: Flexibel und orientiert an Ihren Bedürfnissen
Unser Dienstplan orientiert sich flexibel an den Bedürfnissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sofern vertretbar, ermöglichen wir Müttern auch spezielle Dienste.

Wir arbeiten im 3-Schichtsystem. In den Tagesdiensten arbeiten wir 7,7 Stunden, in den Nachtdiensten 8 Stunden.

Besonderheiten: Was uns auszeichnet

Wir haben das Qualitätssiegel "Babyfreundliche Geburtsklinik" erhalten. Kliniken mit dieser Auszeichnung verwirklichen die B.E.St®-Kriterien (Bindung, Entwicklung, Stillen), die auf den internationalen Vorgaben von WHO und UNICEF beruhen.

Zur intensiven Geburtsbegleitung durch unsere Hebammen gehören selbstverständlich Geburtsvorbereitungskurse, Still- und Laktationsberatung, Wochenbettbetreuung und Rückbildungskurse. Als alternative geburtshilfliche Methoden stehen geburtsvorbereitende Akupunktur, Aromatherapie, Homöopathie und ein Entspannungsbad zur Verfügung. Auch die Möglichkeit der Wassergeburt bieten wir an.

Das Stillen ist uns ein besonderes Anliegen. Besonders ausgebildete Stillberaterinnen (link zur IBCLC-Ausbildung) und ein freundlich eingerichtetes ruhiges Stillzimmer helfen den Müttern dabei.
Zum Videoportrait unserer babyfreundlichen Geburtsklinik

Ein babyfreundliches ganzheitliches Betreuungskonzept sowie Bindungs- und Stillförderung verbinden wir mit der hochtechnisierten Intensivmedizin eines Perinatalzentrums Level I. Ein Schwerpunkt ist bei uns die Betreuung von Risikoschwangerschaften, Frühgeburten, Mehrlingsschwangerschaften und Schwangerschaft bei Diabetes. In enger Zusammenarbeit mit dem Fachzentrum für Kinder- und Jugendmedizin und der Neonatologie sowie der Kinderchirurgie sorgen wir dafür, dass auch Frühgeborene und Kinder mit besonderem Versorgungsbedarf einen guten Start ins Leben finden. Dabei ermöglichen wir Hebammenbetreuung auch bei Risikogeburten. Ebenso wird der direkte Hautkontakt auch bei Kaiserschnittgeburten gefördert.

Zusätzlich bieten wir auch ambulante Entbindungen an. Schwangere können sich dazu bei uns vorstellen und beraten lassen. Unsere Schwangerenambulanz wird von unseren Hebammen verantwortlich betrieben.

Zweimal monatlich führen wir einen Informationsabend für werdende Eltern durch. 

Entwicklungsmöglichkeiten: Professionalität, Fort- und Weiterbildung

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten unseres Fachbereichs

Weiterbildung Laktations- und Stillberaterin (IBCLC)
Stillförderung und Stillberatung ist bei uns Standard. Auf unserer Station arbeiten 3 ausgebildete Stillberaterinnen, und wir ermöglichen allen Interessierten die Weiterbildung zur IBCLC (International Board Certified Lactation Consultant), eine international anerkannte Qualifikation, die bei uns als berufsbegleitende einjährige Weiterbildung absolviert werden kann.
Zur Weiterbildung IBCLC

Aromatherapie: Anwendungsformen und Nutzung ätherische Öle
Sie bekommen einen tieferen Einblick in die Welt der ätherischen Öle und ihre Einsatzmöglichkeiten. Sie lernen die Eigenschaften ätherscher Öle kennen sowie die verschiedenen Anwendungsformen und ihre Nutzung bei Geburtsvorbereitung und Entbindung.

Homöopathie und Akupunktur
Wir ermöglichen auch Fortbildungen in alternativen Behandlungsmethoden. Wenn Sie als Hebamme einen Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie bei uns Ihr Wissen uneingeschränkt um- und einsetzen.

Regelmäßige interne Fortbildungsveranstaltungen und Symposien
Die wissenschaftliche Mitarbeit in Fachorganisationen ist für uns ebenso selbstverständlich wie regelmäßige interne Fortbildungsveranstaltungen. So richten wir jährlich eine Fachtagung zum Thema „Stillen und Bindungsförderung“ aus. Darüber hinaus finden abteilungsinterne regelmäßige Schulungen statt, an denen jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter 8 Stunden jährlich verpflichtend teilnehmen muss.  

Jetzt Kontakt aufnehmen: Fragen stellen, Schnuppertage, Bewerben

Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnehme per E-Mail.                
Bitte lassen Sie uns wissen, wie wir Sie am besten erreichen. Wir melden uns gerne bei Ihnen!

Jetzt Kontakt aufnehmen: E-Mail an isabel.kretzschmann(at)klinikum-muenchen.de

Testen Sie uns!
Wir sind ein tolles und vielseitiges Team.
Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Schnuppertag bei uns im Klinikum Schwabing!

Jetzt Schnuppertag vereinbaren: E-Mail an isabel.kretzschmann(at)klinikum-muenchen.de