Pflege und Beratung im Klinikum Bogenhausen

Unser Weg zu einem fairen Miteinander

Wir arbeiten gemeinsam mit Ihnen für Ihre Gesundheit. Deshalb haben die Führungskräfte aller Bereiche sechs Leitsätze entwickelt. Diese wollen wir mit Leben füllen und freuen uns, wenn Sie uns auf dem Weg zu einem fairen Miteinander aktiv begleiten.

  • Wir respektieren jeden Menschen als eigenständige Persönlichkeit.
  • Wir haben Achtung vor dem Leben und Sterben, den Sitten und Gewohnheiten sowie der Religion, unabhängig vom sozialen Status.
  • Wir vermitteln Sicherheit und Geborgenheit durch fachliche Kompetenz. Wir sehen Patientinnen und Patienten als Partner und arbeiten mit Ihnen zusammen für Ihre Gesundheit.
  • Wir nehmen Patientinnen und Patienten ernst und akzeptieren Ihre Entscheidung.
  • Wir achten auf eine freundliche Atmosphäre; unsere Höflichkeit gilt allen.
  • Wir pflegen Sie nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Bereichsleitungen

Der Bereichsleitung obliegt die fachliche und disziplinarische Leitung eines Bereiches. Sie ist mit dem Chefarzt für die Einhaltung und Umsetzung der mit der Klinikleitung vereinbarten Leistungs- und Qualitätsziele im unterstellten Bereich verantwortlich.

Entlassungsmanagement

Zu unserer Abteilung Entlassungsmanagement im Klinikum Bogenhausen gehören der Sozialdienst und die Pflegeüberleitung. Bei uns arbeiten DiplomsozialpädagogInnen (FH) und Pflegefachkräfte.

Unsere Aufgaben

Schwerpunktmäßig befassen wir uns mit sozialen Fragestellung und Problemen unserer Patientinnen und Patienten,

  • die in unmittelbarem Zusammenhang mit Krankheit, Unfall oder Behinderung stehen,
  • von den Betroffenen oder deren Angehörigen nicht eigenständig gelöst werden können
  • und der Entlassung beziehungsweise dem Heilungsprozess entgegenstehen.

Dabei orientieren wir uns am Gesamtkonzept "poststationäres Versorgungsmanagement" des Städtischem Klinikums München.

Wir arbeiten eng mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen (z. B. Ärzten, Pflegepersonal, Therapeuten, Psychologen, Seelsorgern) zusammen.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht

Unsere Zuständigkeit endet mit der Entlassung des Patienten /der Patientin.

Aus- und Weiterbildung

Als größtes kommunales Gesundheitsunternehmen im süddeutschen Raum nimmt die Ausbildung von jungen Menschen einen besonderen Stellenwert im Städtischen Klinikum München ein. In unserer eigenen Akademie bieten wir weit über 400 Ausbildungsplätze in den Pflegeberufen an. Zusätzlich gibt es 30 Ausbildungsplätze in den nichtpflegerischen Bereichen.

Ausbildung in der Pflege

  • Krankenpflege
  • Kinderkrankenpflege
  • Krankenpflegehilfe (1-jährig)
  • Operationstechnische Assistentinnen/Assistenten (OTA)
  • Bachelorstudium Pflege

Näheres hierzu bei der Akademie des Städtischen Klinikums München

Fort- und Weiterbildung

Außerdem finden Sie vielfältige Angebote für Mitarbeiter und Interessenten aus externen Einrichtungen (Seminare, berufsbegleitende Weiterbildungen, Tagungen) auf der Seite der Akademie des Städtischen Klinikums München.

Weitere Angebote des Städtischen Klinikums München finden Sie unter Beruf & Karriere.

Individuelle und fürsorgliche Pflege am Klinikum Bogenhausen im Portrait