Icon Notfall
Notfall

Bewegungsapparat, Muskeln, Knochen. Fein abgestimmte Mechanik

Scharniere, Kugeln, Scheiben, Zapfen. Was sich nach Gerätschaften einer ganz normal ausgestatteten Werkstatt anhört, ist das Grundgerüst unseres Bewegungsapparats. Sehnen, Muskeln, Gelenke und Knochen bilden eine fein abgestimmte Mechanik, die uns ermöglicht, verschieden komplexe Bewegungen auszuführen.

Wenn Krankheiten oder Verletzungen die Beweglichkeit einschränken

Während einige Gelenke nur das Beugen und Strecken ermöglichen wie ein Scharnier, sind andere viel beweglicher und ermöglichen auch Drehbewegungen wie z.B. Schulter und Hüfte. Diese werden daher auch als Kugelgelenke bezeichnet. Die Wirbelsäule ist unser Stützapparat. Sie ermöglicht uns den aufrechten Gang und mit den Bandscheiben notwendige Puffer, die uns erst Beweglichkeit ermöglichen. Krankheiten oder Verletzungen haben erhebliche Auswirkungen auf unsere Beweglichkeit und Fortbewegung.    

Spezialisten für Kinder & Erwachsene

An allen unseren Standorten sind wir auf Erkrankungen der Gelenke oder des Rückens spezialisiert oder versorgen Unfälle schnell und kompetent. In Schwabing und Bogenhausen schauen wir besonders auf ältere Patienten, die mit Brüchen zu uns kommen. Ein ganz besonderer Schwerpunkt ist unsere Kinderorthopädie in Schwabing, wo es unser Ziel ist, die Lebensqualität unserer kleinen Patienten zu verbessern.

Um in Form zu bleiben, braucht unser Körper Bewegung. Daher sind auch sitzende Tätigkeiten Gift für unsere Bandscheiben. Nordic Walking bringt sie z.B. wieder in Schwung.

Krankheiten & Verletzungen des Bewegungsapparats im Überblick

Die häufigsten Verletzungen am Arm oder den Fingern sind Brüche. Fällt ein Arm aus, müssen gewohnte Bewegungsabläufe erstmal umtrainiert werden.

Verletzungen & Erkrankungen des Arms

Angeborene Fehlstellungen oder erworbene Verletzungen behindern uns in unserer natürlichen Fortbewegung. Aufgrund der Komplexität unserer Fortbewegung ist der Fußbereich anfällig für Verletzungen.

Verletzungen & Erkrankungen an Fuß & Sprunggelenk

Verletzungen der Halswirbelsäule entstehen meist durch Unfälle. Sie reichen vom Schleudertrauma bis zum Genickbruch. Unfälle, Überbelastung oder auch altersbedingt können Schäden an der Schulter verursachen.

Verletzungen & Erkrankungen an Hals und Schulter

Verletzungen, Fehlstellungen & Erkrankungen an Knie & Hüfte schränken unsere Beweglichkeit ein. Mit den Jahren kann sich dann eine schmerzhafte Arthrose entwickeln.

Verletzungen & Erkrankungen an Knie, Hüfte, Beine

Rückenschmerzen sind Volkskrankheit Nummer eins. Unnatürliche Bewegungen und einseitige Belastung schaden den Bandscheiben.

Verletzungen & Erkrankungen der Wirbelsäule

Bei Morbus Paget ist der Knochenstoffwechsel gestört. Der Auf- und Abbau von Knochengewebe steht nicht im Gleichgewicht: Knochengewebe wird abgebaut.

Gestörter Knochenstoffwechsel

Für Patienten ist ein chronischer Schmerz psychologisch sehr belastend, denn er schränkt die Lebensqualität stark ein. Chronische Schmerzen treten häufig im Rücken auf, aber auch an den Gelenken.

Wenn der Schmerz nicht mehr weggehen will