Icon Notfall
Notfall

Hals, Nase, Ohren

Mund und Nase sind wie die Eingangstüren zum Haus. Durch sie gelangen Nährstoffe zur Weiterverarbeitung in den Verdauungstrakt und lebenswichtiger Sauerstoff in die Lunge. Gleichzeitig arbeiten sie als Sensoren für Duft und Geschmack. Auch die Ohren nehmen Kontakt zur Umwelt auf, indem sie Schallwellen auffangen und damit Kommunikation ermöglichen. 

Hören, Riechen, Schlucken - von der Erkältung bis zur Taubheit

Abnutzung im Alter, Infekte oder Verletzungen können diese Empfangsorgane empfindlich stören, zuweilen auch irreversibel. Schwindelanfälle haben meist mit Defekten des Gleichgewichtsorgans im Innenohr zu tun. Entzündungen an den engen Durchgängen der Kanäle behindern aber auch den Luftstrom in Ohr und Nase oder das Schlucken des Nahrungsbreis.  

Mikrochirurgie - Expertise in Schwabing

Bei einer Verletzung sind unsere Ärzte in Schwabing rund um die Uhr für Sie da. Aber auch Erkrankungen der Nasennebenhöhlen behandeln wir minimal-invasiv, d.h. ohne dass große Schnitte notwendig sind. Besonders hohe Anforderungen und Fingerspitzengefühl stellt die Mirkochirurgie im Ohr. Experten dafür finden Sie in unserer Klinik. 

Hals-Nase-Ohren-Erkrankungen im Überblick