Icon Notfall
Notfall

Nasennebenhöhlenentzündung (Sinusitis, Rhinosinusitis)

Eine Nasennebenhöhlenentzündung, auch Sinusitis genannt, ist eine Entzündung der Nasennebenhöhlen, die meist durch Viren, z.B. im Rahmen einer Erkältung, seltener durch Bakterien verursacht wird.

Nach einer Erkältung können sich Erreger von der Nase her ausbreiten

Oft entsteht eine Nasennebenhöhlenentzündung, nachdem sich die Nasenschleimhaut, z.B. durch einen Schnupfen oder eine allergische Reaktion, entzündet hat. Da die Nasennebenhöhlen durch Gänge mit der Nase verbunden sind, können sich die Erreger dort ausbreiten und eine Nasennebenhöhlenentzündung verursachen.

Die Nasennebenhöhlen sind Hohlräume im knöchernen Schädel. Diese Nebenhöhlen sind mit Luft gefüllt und wie die Nase mit Schleimhaut ausgekleidet. Größe, Form und sogar die Anzahl der Nasennebenhöhlen können geringfügig variieren.

Sinusitis, Rhinosinusitis heilt nach ein bis zwei Wochen aus

Typische Symptome einer akuten Sinusitis sind Kopfschmerzen über der Nase, im Stirnbereich und über und unter den Augen. Die Nase ist durch die Nasennebenhöhlenentzündung verstopft; der Geruchssinn gestört.

Beugt man sich nach vorn, spürt man ein zunehmendes Druckgefühl im Kopf, das Schmerzen verursachen kann. Zur Behandlung der Nasennebenhöhlenentzündung gibt man z.B. abschwellende Medikamente. Dann heilt die akute Entzündung der Nebenhöhlen nach ein bis zwei Wochen aus.

Gegen den Dauerschnupfen kann eine Operation der Nasennebenhöhlen helfen

Halten die Beschwerden der Nasennebenhöhlenentzündung länger an oder treten immer wieder auf, kann es sich um eine chronische Sinusitis handeln. Eine Nasenscheidewandverkrümmung oder Nasenpolypen können dann die Ursache der Sinusitis sein.

Am Anfang der Behandlung einer Entzündung der Nasennebenhöhlen steht immer eine konservative Therapie. Wenn diese alleine jedoch nicht den gewünschten Effekt bringt, dann kann eine Operation der Nasennebenhöhle (NNH-OP) helfen, bei der die Nebenhöhlen saniert werden.

Unsere Spezialistinnen & Spezialisten für Nasennebenhöhlenentzündung