Icon Notfall
Notfall

Psyche & Seele. Geist und Körper sind eine Einheit

Wenn der Geist nicht bedingungslos mitmacht, wird die Heilung von einer Krankheit viel schwerer. Optimismus und gute Laune fördern genauso wie körperliche Aktivität in Maßen den Genesungsprozess.    

Bewältigung von Stress und Krankheiten

  Wer seinen Kopf fit hält, besteht auch Krankheitsattacken im Alter eher. Resistenz gegen Stress bei der Arbeit und im privaten Bereich sind trainierbar und senken das Risiko, nicht nur für Herz- und Kreislaufkrankheiten.  

Irrwege in die soziale Isolation

Traumatische Erlebnisse, eine gestörte Sicht auf den eigenen Körper oder einfach nur geistige Erschöpfung hinterlassen Spuren in unserer Psyche. Sie führt zu Handlungen, die wir uns als gesunder Menschen sonst kaum vorstellen können und die uns manchmal noch tiefer in eine soziale Isolation hineinmanövrieren.  

Multimodale Therapie: Nicht nur reden

In Schwabing kümmern sich gut ausgebildete Therapeuten um Jugendliche mit psychosomatischen Störungen. Dabei werden die Eltern eng mit in die Therapie einbezogen. In Harlaching kümmert sich ein interdisziplinäres Team um seelische Krisen, aber auch Schmerzstörungen. Dazu gehört beispielsweise auch Kunst- oder Sporttherapie.  

Kinder & Jugendliche leiden immer häufiger unter psychischen Erkrankungen.

Psychische Erkrankungen im Überblick