Icon Notfall
Notfall

Klinikum Harlaching

Informationen zu Ihrem Aufenthalt und zur Ausstattung

Das Klinikum Harlaching bietet eine Reihe außerklinischer Leistungen, die Ihren Aufenthalt bei uns angenehmer machen sollen. Von besonderen Services bis zur Seelsorge finden Sie hier Wissenswertes für Ihren Klinikaufenthalt.

Von A bis Z finden Sie auf dieser Seite alphabetisch geordnet wichtige Hinweise und hilfreiche Informationen zu den Angeboten und Einrichtungen im Klinikum Harlaching, die Sie für einen Aufenthalt oder Besuch wissen sollten.

Bibliothek

Für ausreichenden Lesestoff sorgt unsere Krankenhausbibliothek im Erdgeschoss des Haupthauses neben dem Kiosk. Sie können sie kostenlos nutzen.

Einmal pro Woche besucht das Bibliotheksteam Sie auf Ihrem Zimmer und bringt – Anruf genügt – auch vorher bestellte Wunschmedien mit. Die Bibliothek ist öffentlich und kann daher von allen Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden.

Neben Büchern, DVDs und Zeitschriften bieten wir Ihnen auch Musik-CDs und Hörbücher an. Falls wir den gewünschten Titel nicht im Bestand haben, kooperieren wir mit den Krankenhausbibliotheken an unseren anderen Standorten.

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag 12:30–15:30 Uhr

Kontakt
Tel.: (089) 6210-2244
E-Mail: bib.harlaching.server-mail@web.de

Blumenladen

Der Blumenladen im Haus B gegenüber der Cafeteria bietet Ihnen eine große Auswahl an Schnittblumen sowie kleinere Geschenkartikel und Glückwunschkarten.

Anregungen und Wünsche richten Sie bitte direkt an den Pächter des Blumenladens. Er hat den Raum im Klinikum gepachtet und ist als selbstständiger Unternehmer tätig.

Öffnungszeiten
Dienstag-Freitag 9:00–13:00 Uhr, 13:30–17:00 Uhr
Samstags: 09:00 – 13:00Uhr, 13:30-16.00 Uhr
Feiertags: 10:00-16:00 Uhr
Montag: Ruhetag Tel.: (089) 6495 5560

Cafeteria

In der Cafeteria im Haus B gleich neben der Haupteingangshalle bieten wir Ihnen und Ihren Besuchern kleinere Speisen, Kuchen, Getränke sowie Kaffee- und Eisspezialitäten an. Im Sommer können Sie auch die gemütliche Terrasse im Innenhof nutzen.

Anregungen und Wünsche richten Sie bitte direkt an den Cafeteria- und Kioskbetreiber. Er hat die Räume im Klinikum gepachtet und ist als selbstständiger Unternehmer tätig.

Öffnungszeiten:
Montag–Freitag 8:00–19:00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag 10:00–19:00 Uhr

Kontakt
Tel.: (089) 6428 1075

 

Dolmetscherdienst

Unsere ausländischen Patientinnen und Patienten unterstützt bei Verständigungsproblemen ein hausinterner Dolmetscherdienst.

Fragen Sie auf der Station nach, wenn Sie zum Beispiel für ein Arztgespräch einen Übersetzer benötigen.

Gerne organisieren wir dann eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter mit den entsprechenden Sprachkenntnissen für Sie.

Gleichzeitig möchten wir um Ihr Verständnis dafür bitten, dass unser Dolmetscherdienst nicht in privaten oder rechtlichen Angelegenheiten tätig werden darf und auch keinen vereidigten Dolmetscher ersetzen kann.

Essen

Unser erfahrenes Küchenteam sorgt täglich mit abwechslungsreichen Gerichten, mehreren Zwischenmahlzeiten und Getränken für Ihr leibliches Wohl.

Die Wahlmöglichkeiten entnehmen Sie bitte der Speisekarte, die in den Patientenzimmern ausliegt.

Wir achten auf die Verwendung von frischen Lebensmitteln. Unsere Küche ist zertifiziert nach DIN ISO 22000:2005 (Managementsystem für die Lebensmittelsicherheit)

Schonende Zubereitung sorgt für hohe Qualität und eine optimale Nährstoffversorgung. Die Produktion der Speisen wird kontinuierlich mikrobiologisch kontrolliert.

Ernährungs- , Diätberatung

Diätassistentinnen sorgen nicht nur für die sachgerechte Zubereitung und Umsetzung der Ihnen verordneten Diät in der Küchenpraxis, sondern stehen Ihnen bei Fragen zum Essen bzw. zu Ihrer Ernährung jederzeit gern zur Verfügung. Sie arbeiten nach wissenschaftlich anerkannten Richtlinien und beraten und betreuen Sie auf der Station, wenn Ihnen eine Diät verordnet wurde.

Falls Sie eine Ernährungs- und Diätberatung wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Arzt oder an das Pflegepersonal.

Sie erreichen die Diätassistentinnen auch direkt unter Tel. (089) 6210-2231.

Fernseher, Multimedia-Gerät

In der Regel ist an jedem Bett ein Multimedia-Gerät installiert. Darüber können Sie telefonieren, fernsehen und Radio hören. Für die Nutzung benötigen Sie eine Chipkarte, die Sie an der Information am Haupteingang oder bei der administrativen Patientenaufnahme erhalten können. Anschließend müssen Sie die Karte an einem der Kassenautomaten aufladen.

Wir empfehlen Ihnen, einen Betrag in Höhe von 20 Euro einzuzahlen. Das darin enthaltene Pfand von 5 Euro wird Ihnen bei der Kartenrückgabe erstattet. Wenn Sie Fragen haben, sind Ihnen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Information oder auf der Station gerne behilflich.

Fernseh-Programme, Radio

Mit Ihrem Fernsehgerät empfangen Sie ca. 30 Programme und 4 Sky-Kanäle. Die Nutzung des Fernsehers kostet zurzeit 2,50 Euro pro Tag.

Ein kostenloser Klinik-Infokanal unterhält Sie auf Kanal 29 mit einem virtuellen Rundgang durch das Klinikum Harlaching und mit medizinischen Informationen und Spielfilmen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Mitbringen eines eigenen Fernsehgerätes nicht erlaubt ist.

Zusätzlich stehen Ihnen 15 Radioprogramme kostenlos zur Verfügung.

Telefon

Die Gebühren für das Telefon belaufen sich derzeit auf 2 Euro Tagesmiete, inkl. aller Gespräche, die Sie deutschlandweit im Festnetz führen.

Nähere Informationen finden Sie im Faltblatt "So funktioniert Ihr Telefon/Fernseher".

In der Nähe des Haupteinganges im Haus B befinden sich öffentliche Karten- und Münztelefone.

Internetzugang

Falls Sie online gehen möchten, steht Ihnen im Eingangsbereich von Haus B ein Internetterminal für 1,50 Euro/30 Min. zur Verfügung.

Fundbüro

Wenn Sie etwas verloren oder gefunden haben, wenden Sie sich bitte an die Patienteninformation im Erdgeschoss des Haupthauses B in der Nähe des Haupteingangs.

Tel.: (089) 6210 2260

Friseur

Einen Friseursalon gibt es in unserem Haus leider nicht.

Sie haben die Möglichkeit, sich einen Friseur auf Ihr Zimmer zu bestellen. Informationen dazu erhalten Sie beim Pflegepersonal und über die Infobroschürenauslage vor der Patienteninformation.

Geldautomat

Wenn Sie Bargeld benötigen, steht Ihnen in unserer Eingangshalle ein Geldautomat der Sparkasse München zur Verfügung.

Gebärdensprache

Unseren gehörlosen Patientinnen und Patienten bieten wir einen besonderen Service an. Damit Sie leichter kommunizieren können, vermitteln wir Ihnen gerne einen Mitarbeiter, der die Gebärdensprache beherrscht.

Grüne Damen

In unserem Klinikum arbeitet die Ökumenische Krankenhaushilfe - "Grüne Damen" mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Johanniter Hilfsgemeinschaft. Sie erkennen diese Damen und Herren an der hellgrünen Kleidung mit den Aufnähern der Johanniter. 

Die Aufgabe der "Grünen Damen" ist es, durch ihre ergänzenden Dienste mit beizutragen, die menschliche Zuwendung für unsere Patientinnen und Patienten zu verstärken. Dies geschieht durch die Erfüllung vielfältiger kleiner nicht-medizinischer und nicht-pflegerischer Wünsche, die für Ihr Wohlbefinden wichtig sind.  

Minimarkt

Im Kiosk neben der Cafeteria können Sie z. B. Zeitschriften, Zeitungen, Getränke, Speiseeis und Geschenkartikel einkaufen.

Anregungen und Wünsche richten Sie bitte direkt an den Cafeteria- und Kioskbetreiber. Er hat die Räume im Klinikum gepachtet und ist als selbstständiger Unternehmer tätig.

Öffnungszeiten:
Montag–Freitag
9:00–13:30 Uhr und 14:00–17:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag
11:00–13:00 Uhr

Tel.: (089) 6428 1075

Post

Briefe und Postsendungen werden Ihnen aufs Zimmer zugestellt. Wenn Sie Post aufgeben wollen, finden Sie im Haus B in der Nähe des Haupteingangs einen Briefkasten, der täglich geleert wird. Unmittelbar daneben steht Ihnen ein Briefmarkenautomat zur Verfügung.

Rauchen

Weil Rauchen der Gesundheit schadet, gilt im Klinikum Harlaching das gesetzliche Rauchverbot. Innerhalb des Gebäudes ist das Rauchen nicht gestattet. Bitte nutzen Sie die Flächen außerhalb des Gebäudes oder verzichten Sie Ihrer Genesung zuliebe ganz auf den Konsum von Nikotin.

Seelsorge

Auch wenn Krankheit und Tod zum Lebensweg eines Menschen dazugehören, ist dieser Wegabschnitt für die Betroffenen von Sorge, manchmal auch Leid geprägt.

Während Ihres Aufenthalts im Klinikum Harlaching kümmern sich evangelische und katholische Seelsorger in ökumenischer Zusammenarbeit um Sie. Sie können sich Ihnen jederzeit anvertrauen, wenn Sie Sorgen haben oder jemanden zum Reden brauchen.

Das Zeichen der Seelsorge, ein Blumenaquarell, macht Sie auf die Informationsplakate auf allen Fluren und Stationen aufmerksam.

Pfarrer Wolfgang Bomblies stellt die evangelische Seelsorge vor

Ansprechpartner der Seelsorge

Pfarrer
Gregor Mahr 
Tel.: (089) 6210-2238
gregor.mahr.server-mail@klinikum-muenchen.de 

Pastoralreferentin
Anne Heinzl
Tel.: (089) 6210-2909 oder -2238
anne.heinzl.server-mail@klinikum-muenchen.de  

Pastoralreferentin
Monika Hirschauer
Tel.: (089) 6210–2842 oder -2238
monika.hirschauer.server-mail@klinikum-muenchen.de  

Pastoralreferentin
Ursula Senninger
Tel.: (089) 6210-3051 oder -2238
ursula.senninger.server-mail@klinikum-muenchen.de  

Pfarrer
Wolfgang Bomblies
Tel.: (089) 6210-2239

Pfarrerin
Anna-Lena Schulz
Tel.: (089) 6210-2239

Alle Angebote und Services für Patienten und Besucher

Mit vielfältigen Angeboten begleiten wir Sie von der Aufnahme bis zur Entlassung. Nutzen Sie unsere Beratungsangebote - von Zimmerausstattung über Nachsorge bis zu komplexen ethischen Fragen.

Beratung zum Klinikaufenthalt

Fühlen Sie sich von Anfang an wohl. Die Patientenaufnahme ist die erste Anlaufstelle im Klinikum Harlaching. Wir helfen Ihnen gern bei der Erledigung der nötigen Formalitäten.

Zur Patientenaufnahme im Klinikum Harlaching

Im Klinikum Harlaching begleiten wir Ihre Entlassung und unterstützen Sie, damit Sie zu Hause in aller Ruhe und gut betreut vollständig gesund werden können.

Entlassung und Nachsorge nach dem Aufenthalt im Klinikum Harlaching

Mehr Ruhe und Privatsphäre: Ihr Zimmer mit Komfort-Paket! Besondere Services oder auch wahlärztliche Leistungen können zu Ihrem Wohlbefinden beitragen.

Komfort- & Wahlleistungen am Klinikum Harlaching

Unterstützung bei ethischen Fragen: Bei schwierigen ethischen Fragen oder Entscheidungen berät und unterstützt Sie jederzeit unser Klinisches Ethik-Komitee (KEK). Hier erfahren Sie, an wen Sie sich wenden können.

Unterstützung durch das Klinische Ethik-Komitee Harlaching