Icon Notfall
Notfall
Veranstaltung
Klinikum Harlaching, Hörsaal des Krankenhauses für Naturheilweisen (auf dem Gelände des Klinikums Harlaching) 08.12.2018 09:00 Uhr

Harlachinger Perinatalsymposium unter Schirmherrschaft der bayerischen Wissenschaftsministerin Frau Prof. Dr. med. Marion Kiechle

Interdisziplinäre Versorgung von Mutter und Kind - Herausforderungen und Chancen

/fileadmin/fachveranstaltungen/2018/2183_marion_kiechle.jpg

Perinatalsymposium in Harlaching

"Interdisziplinäre Versorgung von Mutter und Kind - Chancen und Herausforderungen"

unter der Schirmherrschaft der Bayerischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Frau Prof. Dr. med. Marion Kiechle

am 08. Dezember, von 09.00 bis 16.00 Uhr

im Klinikum Harlaching, Hörsaal des KH für Naturheilweisen (auf dem Gelände)

 

Moderation und wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Dieter Grab und Prof. Dr. med. Marcus Krüger

 

09.00 Uhr Grußwort und Eröffnung

Persönliches Grußwort von Prof. Marion Kiechle, bayerische Wissenschaftsministerin

Dr. med. Axel Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung Städtisches Klinikum München

Prof. Dr. med. Stefan Burdach, Chefarzt der Klinik für Pädiatrie Harlaching und Schwabing

 

09.30 Uhr Die Zukunft der Geburtsmedizin in Deutschland - nur noch Sectio ?
Prof. Dr. med. Dieter Grab, Klinikum Harlaching und Neuperlach

09.45 Uhr Nationales Gesundheitsziel "Gesundheit rund um die Geburt" - Herausforderungen und Chancen
Prof. Dr. med. Dieter Grab, Prof. Dr. med. Marcus Krüger, beide Klinikum Harlaching

10.15 Uhr Fetalchirurgie - was ist sinnvoll, was ist machbar ?
Dr. med. J. Ortiz, Klinikum rechts der Isar

10.45 Uhr Kasuistiken aus der fetalen Echokardiographie
Prof. Dr. med. R. Oberhoffer, Klinikum rechts der Isar

11.10 Uhr: Wie gesund geht das Frühgeborene nach Hause ?
Dr. med. Andrea Zimmermann, Klinikum Harlaching

11.30 Uhr Interprofessionelle Ausbildungsstation in der Neonatologie
Christine Straub M.A., Sebastian Bode, beide Universitätsklinikum Freiburg

Pause von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr

13.00 Uhr Bonding - Frühentwicklung und Störungen bei der Eltern-Kind-Kommunikation
Dr. med. Petra Sobanski, Kinder- und Jugendpsychosomatik Klinikum Schwabing

13.30 Uhr Harl.e.kin-Frühchen-Nachsorge in Bayern - interdisziplinäres Vernetzungsprojekte zwischen Kinderkliniken und Frühförderstellen 2018
Dr. med. Renate Berger, Arbeitsstelle Frühförderung Bayern, und Dr. med. Armin Gehrmann, 1. Vorsitzender Harl.e.kin e.V., Leiter der sozialpädiatrischen Sprechstunde Klinikum Schwabing

14.00 Uhr Psychosoziale Elternberatung
Barbara Mitschdörfer, Vorsitzende des Bundesverbandes frühgeborenes Kind

14.30 Uhr Interkulturelle Elternberatung
Dipl.Psych. Frau B. Abdallah-Steinkopff, Refugio München

15.00 Uhr Diskussion

abschließend Tanz des Münchner Flüchtlingskindertanzprojekts "Freudentanz" der CaritasMünchen

Kollegiales Meet&greet

CME-Fortbildungspunkte bei der Bayerischen Landesärztekammer sind beantragt.

Die Fortbildung ist für alle Berufsgruppen rund um Mutter, Kind und Familie offen.
Eine Anmeldung ist möglich (crm.server-mail(at)klinikum-muenchen.de).

Hier finden Sie den Einladungsflyer zum Download.

Veranstalter:

Frauenklinik Harlaching

Prof. Dr. med. Dieter Grab, Chefarzt

Sanatoriumsplatz 2

81545 München

Tel. 089/6210-2501 (CA-Sekretariat, Fr. Fußeder)

Organisation & Weitere Informationen:

Dr. med. Andrea Zimmermann, Oberärztin der Klinik für Neonatologie in Harlaching & Schwabing, dr.andreazimmermann.3.server-mail(at)Klinikum-muenchen.de,
Tel. 089/6210-2720 (über CA-Sekretariat, Fr. Lehmann)

 Plakat

 

 

 

 

 

Veranstaltungssteckbrief

Fachpublikum

Klinikum Harlaching
Sanatoriumsplatz 2
81545 München
Hörsaal des Krankenhauses für Naturheilweisen (auf dem Gelände des Klinikums Harlaching)

08.12.2018
09:00 Uhr

Alle Veranstaltungen im Klinikum Harlaching

In unseren Häusern und Fachbereichen finden laufend Veranstaltungen statt, zu denen wir Patientinnen und Patienten, interessierte Besucherinnen und Besucher sowie Fachkolleginnen und Fachkollegen herzlich einladen.

Zum Veranstaltungskalender des Klinikum Harlaching