Icon Notfall
Notfall

Klinikum Schwabing

Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
Ihr Kontakt zu unserer Abteilung

(089) 3068-2690

Moderne Medizin für Hals, Nase, Ohren und Gesicht

Unsere Schwabinger Experten für Hals, Nase, Ohren, Kopf und Hals kennen die vielschichtigen Probleme ihres Fachgebiets und erarbeiten individuelle Lösungen - für über 2.300 Patienten im Jahr in einer der großen HNO-Kliniken in München.

Breite Spezialisierung, sorgfältige Behandlungstechnik und neueste Verfahren der HNO-Medizin

In unserer Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie bieten wir Ihnen das gesamte diagnostische und therapeutische Leistungsspektrum der modernen Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, ebenso wie die Chirurgie von Kopf, Hals und Gesicht. Unser Spektrum reicht von leichten bis schwersten Erkrankungen von Hals, Nase, Ohren und Kehlkopf, von der Nebenhöhlenentzündung oder Mittelohr-Problematiken und Allergien bis hin zu Tumoren im Halsbereich.

Besondere Leistungsschwerpunkte der Abteilung sind die HNO-Tumorchirurgie (wir sind zertifiziertes Mitglied des Tumorzentrums München), die funktionelle und plastisch-ästhetische Nasenchirurgie (Rhinoplastik), die minimal-invasive Operation der Nasennebenhöhlen, die Mikrochirurgie des Ohres sowie Eingriffe bei Kindern. Außerdem versorgen wir als Mitglied des großen Traumazentrums rund um die Uhr Traumapatienten.

Ärztliche Leitung

Chefarzt Prof. Dr. Wolfgang Wagner

Prof. Wagner im Video-Gespräch

Maximale Versorgung und interdisziplinäre Vielfalt - in einem familiären Umfeld

Ein besonderes Merkmal unserer Klinik ist, dass wir Ihnen Maximalversorgung auf state-of-the-art-Niveau anbieten, aber in einem persönlichen und für Sie noch überschaubaren Rahmen.

Ob Sie mit vermeintlich leichten Problematiken oder als schwerkranker Patient zu uns kommen, uns ist immer wichtig, dass Sie selbst als Betroffene/r die Behandlung und mögliche Alternativen verstehen und mögliche Therapieentscheidungen mittragen. Dies ist unsere Vorstellung von einem modernen und vertrauensvollen Arzt-Patientenverhältnis.

Bei vielen Krankheitsbildern arbeiten wir interdisziplinär mit den anderen Abteilungen des Klinikums zusammen, z.B. mit der Kinderklinik bei der Versorgung kindlicher Patienten, mit der Klinik für Neurochirurgie bei Tumoren und Entzündungen an der Schädelbasis, mit der Strahlentherapie und mit der Onkologie bei der Versorgung unserer Tumorpatienten.

Unsere Klinik in Zahlen*

Stationär

~ 2.300 Patienten / Jahr

Ausstattung

1 Station mit 33 Betten

Mitarbeiter

~ 15 Ärzte
~ 15 Pflegekräfte