Praxis für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Im multiprofessionellen Team (Ärzte, Physio- und Ergotherapeuten, Pflegende u.a.) behandeln wir auf der Basis einer fachspezifischen Diagnostik und gezielten Behandlungsplänen ambulante Patienten mit Funktionseinschränkungen und Schmerzzuständen. Die enge Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Disziplinen optimiert den Behandlungserfolg.

Physikalische Medizin

Die Physikalische Medizin umfasst das Erkennen von Funktions- und Strukturstörungen. Durch gezielte körperliche Untersuchungen des Bewegungsapparates nach den Grundsätzen der Manuellen Medizin sind Probleme der Gelenke und Muskeln „begreifbar“, die oft im Röntgenbild oder sogar in der Kernspintomographie nicht sichtbar sind.

Diese Funktionsstörungen lassen sich mit den Methoden der Physikalischen Therapie unter präventiver, kurativer und rehabilitativer Zielsetzung (Definition nach den Konsensuskonferenz für das Fachgebiet Physikalische und Rehabilitative Medizin) behandeln.

Rehabilitation

Der Begriff Rehabilitation wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit „ Anwendung aller Mittel mit dem Ziel, die Auswirkungen behindernder und einschränkender Bedingungen zu mildern und Menschen mit Behinderungen eine optimale soziale Integration zu ermöglichen“ beschrieben.

Öffnungszeiten

Montag8.00-16.30 Uhr
Dienstag9.15-17.45 Uhr
Mittwoch8.00-16.30 Uhr
Donnerstag8.00-16.30 Uhr
Freitag8.00-13.30 Uhr

sowie nach Vereinbarung
 
Terminvereinbarung und Informationen
Telefon: (089) 9270-2970

Medizinische Schwerpunkte

  • Schmerzen und Funktionsstörungen im Bereich der Wirbelsäule ...mehr erfahren
  • Arthrosen und sonstige Gelenksprobleme
  • Schmerzerkrankungen z.B. CRPS (früher M. Sudeck)
  • Myofasziale Erkrankungen z.B. Fibromyalgie ...mehr erfahren
  • Osteoporosediagnostik und -therapie ...mehr erfahren
  • Postoperative, rehabilitative Nachsorge
  • Nachbehandlung neurologischer Erkrankungen z.B. nach Schlaganfall
  • Behandlung von Krankheitsfolgen und Behinderungen
  • Sportmedizin

Behandlungsmethoden

Behandlungsmethoden basieren auf den Prinzipien der Physikalischen und Rehabilitativen Medizin und der Speziellen Schmerztherapie:

  • manuelle Mobilisationen
  • Anleitung zur Selbsthilfe
  • Beratungen zum eigenen Bewegungstraining
  • Lokalanästhesien
  • Blockadetechniken der Wirbelsäule ggf. unter CT-Kontrolle
  • gezielte Gelenksinjektionen
  • Akupunkturen ...mehr erfahren

Ärztliche Leitung der Praxis für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Dr. med. Stefanie Rarack

Ärztliche Leiterin MediCenter


Tel: (089) 9270- 2970

info.server-mail(at)medicenter-bogenhausen.com

Schwerpunkte der Praxis für Physikalische & Rehabilitative Medizin

Informationen, Angebote, Schwerpunkte des MediCenter