Icon Notfall
Notfall

Pflege auf der Palliativstation - intensive und lohnende Erfahrung

In der Palliativpflege haben wir Pionierarbeit geleistet – wir waren eine der ersten Palliativstationen in Deutschland.

Bereichsübergreifende Zusammenarbeit
Multiprofessionelle Zusammenarbeit, gemeinsame Visiten und Besprechungen aller Berufsgruppen sind bei uns selbstverständlich. Wir stellen damit eine bestmögliche individuelle Betreuung sicher.

Soziale Kompetenz und psychische Stabilität
Angehörigenarbeit und Ehrenamt-Management gehören zum Tätigkeitsprofil, die eigene psychische Belastbarkeit zum unverzichtbaren Persönlichkeitsmerkmal einer Pflegekraft in der Palliativpflege.

Entwicklung & Weiterbildung
Als akademisches Lehrkrankenhaus bilden wir Pflegekräfte aus. Wenn Sie gerne mit Schülerinnen und Schülern arbeiten und Interesse daran haben, junge Menschen anzuleiten, haben Sie die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Praxisanleiter zu absolvieren. Die Weiterbildung „Palliativ Care“ besitzen die meisten unserer Pflegekräfte.

Erfahren Sie mehr über unsere Station

Unsere Station in Zahlen: Fakten & Dienstpläne

Auf unserer Station betreiben wir 10 Palliativbetten.
Wir können damit etwa 330 Patientinnen und Patienten pro Jahr aufnehmen.
Diese versorgen wir (auf 12 Planstellen) mit 16 Pflegekräften, die alle voll examiniert sind (entweder in Altenpflege oder in Gesundheits- und Krankenpflege).
Zwei davon übernehmen auch die Aufgabe der Praxisanleitung. 

Unsere Dienstpläne: Flexibel und orientiert an Ihren Bedürfnissen
Wir gehen soweit wie möglich auf die Dienstplanbedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und arbeiten nach Wunschdienstplänen.
Grundsätzlich ermöglichen wir Müttern, Vätern und Studierenden auch spezielle Dienste, sofern dies vertretbar ist. Im Augenblick sind unsere Möglichkeiten dafür aber ausgeschöpft.

Wir arbeiten im 3-Schichtsystem, in Bereichspflege.
In den Tagesdiensten arbeiten wir 7,7 Stunden, in den Nachtdiensten 9 Stunden.
Unsere Wochenarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden.

Besonderheit: Was uns auszeichnet

Bereits 1997 wurde unsere Palliativstation gegründet. Sie ist damit eine der ältesten Palliativstationen in Deutschland. Wir können auf einen umfangreichen gewachsenen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Interdisziplinarität und multiprofessionelle Zusammenarbeit 
Unsere Arbeit ist gekennzeichnet durch hohe Interdisziplinarität, denn die Versorgung der komplexen Erkrankungen erfordert ein Höchstmaß an bereichsübergreifender Zusammenarbeit. Täglich führen Ärzte und Pflegekräfte gemeinsame Visiten (einschließlich Vorbesprechungen) durch. Einmal wöchentlich findet eine interdisziplinäre Besprechung statt, an der neben der Ärzteschaft auch die Pflege, die Physiotherapie, Psychologie, Seelsorge und der Sozialdienst teilnehmen, um eine individuelle Betreuung zu planen. Diese umfasst neben der Kontrolle von Schmerzen, Angst und Übelkeit auch Behandlungen zur Beruhigung wie etwa Musiktherapie oder Atemtherapie.

Psychische Stabilität und Fähigkeit zur Selbstreflexion 
Zu unseren Patientinnen und Patienten, die wir manchmal über längere Zeit begleiten, sowie zu deren Angehörigen entsteht ein sehr intensiver Kontakt. Gleichzeitig gilt es aber häufig Abschied zu nehmen. Das erfordert laufende Trauerarbeit. In der Palliativpflege ist die eigene psychische Stabilität und Belastbarkeit eine Grundvoraussetzung, ebenso wie die Bereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion. Einmal monatlich findet bei uns eine Teamsupervision statt.

Soziale und kommunikative Kompetenz 
Neben der palliativen Versorgung der Patientinnen und Patienten ist die Arbeit mit Angehörigen und deren Unterstützung ein wichtiger und umfangreicher Teil unseres Berufsfeldes. Zudem werden wir ehrenamtlich vom Hospizverein Ramersdorf-Perlach unterstützt. Daher gehört auch das Ehrenamt-Management zum Aufgabenbereich unseres Pflegepersonals. Hier ist ebenso wie in der Angehörigenarbeit Ihre ganze Professionalität und kommunikative Kompetenz gefragt.

Entwicklungsmöglichkeiten: Professionalität, Fort- und Weiterbildung

Wir sind ein akademisches Lehrkrankenhaus und bilden aus. Ein besonderer Vorteil: Wir haben unsere eigene "Akademie Städtisches Klinikum München". Sie ist spezialisiert auf Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen. Die Angebote für Pflegekräfte gehören zu den besten und umfangreichsten in München.

Zum Überblick aller Fortbildungen unserer Akademie
Zum Überblick aller Weiterbildungen unserer Akademie
Das gesamte Bildungsangebot unserer Akademie

Fort- und Weiterbildungsangebote unserer Station/ unseres Fachbereichs

Praxisanleitung: Entwicklung und Förderung neuer Mitarbeiter/innen
Bei entsprechender Eignung haben Sie die Möglichkeit, eine Weiterbildung zur Praxisanleiterin/ zum Praxisanleiter an unserer Akademie zu absolvieren. Diese findet berufsbegleitend in 4 Modulen statt. Sie werden qualifiziert, Schüler/innen und neue Mitarbeiter/innen  zu begleiten, anzuleiten und zu bewerten.
Zur Weiterbildung Praxisanleiter/in

Wundmanagement/Wundassistenz: kompetente Beurteilung & Behandlung von Wunden
Die Ausbildung zum Wundmanager erfolgt ein Jahr berufsbegleitend an unserer Akademie. Auf unserer Station finden Sie ein umfangreiches praktisches Anwendungsfeld. Sie erwerben das Wissen, die Fähigkeiten und Fertigkeiten, die zur Umsetzung moderner Wundmanagementkonzepte obligatorisch sind. Sie lernen fachkompetent zu handeln und Wunden kompetent zu beurteilen, ohne die Patientinnen und Patienten dabei als Ganzes aus den Augen zu verlieren.

Alternativ können Sie auch eine (kürzere) Weiterbildung zur Wundassistenz absolvieren.
Zur Weiterbildung Wundassistenz

Schmerzmanagement/ Pain Nurse
In der 40-stündigen Schmerzmanagement-Fortbildung lernen Sie, wie man chronische Schmerzsyndrome erkennt, wie man sie richtig erhebt und dokumentiert. Sie erfahren, welche medikamentösen und nichtmedikamentösen Therapieverfahren es gibt und wie Sie mit Schmerz in besonderen Pflegesituationen umgehen können.
Zur Fortbildung Schmerzmanagement

Basale Stimulation: fördern ohne fordern
Das Konzept der Basale Stimulation® beinhaltet Angebote für Menschen mit Wahrnehmungs- und Aktivitätsstörungen (z.B. kranke, immobile, desorientierte oder somnolente Menschen). Das Ziel ist die voraussetzungslose Begleitung dieser Menschen in der Steigerung ihrer Entwicklungs-, Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähigkeit. Dies bedeutet Förderung ohne Forderungen.

Onlinezugang zu Fachliteratur
Alle Pflegekräfte haben bei uns Zugang zu unserer hauseigenen Onlinebibliothek wie auch zur digitalen Fachbibliothek Thieme CNE.Online (Certified Nursing Education)

Kinästhetisch bewegen: Gesunderhaltung von Patienten und Pflegenden
Kinaesthetics ist ein Bewegungskonzept, das bewegungseingeschränkte Menschen ebenso wie deren Pflegende befähigt, Transfers, Lagerungen und Bewegungen so vorzunehmen, dass sie der Gesundheit beider dienen. Es fördert die Selbstkontrolle der Patienten, unterstützt sie in ihren eigenen Bewegungsmöglichkeiten und trägt gleichzeitig zur Gesunderhaltung der Pflegenden bei.
Zur Fortbildung Kinaesthetics in der Pflege

Weiterbildung Palliativ-Care
Sie erwerben die sozialen, fachlichen und methodischen Kompetenzen, um mit den zentralen Fragen und Problemen palliativer Pflege bestmöglich umgehen zu können.
Zur Weiterbildung Palliativ-Care

Stomaseminar
Das Seminar unserer Akademie vermittelt theoretisches Hintergrundwissen für mehr Sicherheit im Umgang mit Stomata. Es informiert zum Umgang mit Haut- und Schleimhautkomplikationen, bietet Ernährungsempfehlungen und ermöglicht Übungen am Modell. 
Zum Stomaseminar

Aromatherapie: Anwendungsformen und Nutzung ätherischer Öle
Sie bekommen einen tieferen Einblick in die Welt der ätherischen Öle und ihren Einsatz in der Gesundheits- und Krankenpflege. Sie lernen die Eigenschaften ätherischer Öle kennen sowie die verschiedenen Anwendungsformen und ihre Nutzung.

Fortbildung Hygienebeauftragte/r in der Pflege
Diese 40-stündige Fortbildung vermittelt weiterführende Kenntnisse im Hygienemanagement und in der Mikrobiologie, damit die Absolventen diese als Multiplikatoren vor Ort in das Team kommunizieren. Gleichzeitig werden sie befähigt, Fragen zur Hygiene aus dem Pflegeteam zu beantworten und Anleitungen zu geben.
Zur Fortbildung Hygienebeauftragte/r in der Pflege

Stationsleitung: Verantwortung für ein Team
Wenn Sie sich für die Tätigkeit einer Stationsleitung interessieren, bieten wir Ihnen bei entsprechender Eignung die Möglichkeit, an unserer Akademie einen Lehrgang zur pflegerischen Leitung zu absolvieren.
Zur Weiterbildung Pflegerische Leitung und Management in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Anerkennungspraktikum zur Berufsabschlussanerkennung
Wenn Sie die Anerkennung eines im Ausland erworbenen Pflegeabschlusses in Deutschland anstreben, können Sie auf unserer Station ein Anerkennungspraktikum ableisten.
Voraussetzung dafür ist eine ausreichende und nachgewiesene Sprachkompetenz.
Gemeinsam mit unserer eigenen Akademie, in der Sie auch Anpassungslehrgänge absolvieren können, unterstützen wir Sie bei der schnellen Anerkennung Ihres Berufsabschlusses.
Informationen zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse
Kontakt: info.server-mail@akademie.de 

Jetzt Kontakt aufnehmen: Fragen stellen, Schnuppertage, Bewerben

Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnehme per E-Mail. Bitte lassen Sie uns wissen, wie wir Sie am besten erreichen. Wir melden uns gerne bei Ihnen!

Jetzt Kontakt aufnehmen: E-Mail an Angelika.Lerner-Bedacht.server-mail@klinikum-muenchen.de 

Testen Sie uns!
Wir sind ein tolles und vielseitiges Team. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie einen Schnuppertag bei uns!

Jetzt Schnuppertag vereinbaren: E-Mail an Angelika.Lerner-Bedacht.server-mail@klinikum-muenchen.de 

Sie sind überzeugt?
Sie können sich vorstellen, Teil unseres Teams zu werden?
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben: Online-Bewerbung

Sie möchten sich über die weiteren Möglichkeiten bei uns informieren?
Als größter Gesundheitsversorger in München an 5 Standorten können wir Ihnen eine Vielzahl interessanter Stellen anbieten.

Alle Stellenangebote im Bereich Pflege

Sie möchten sich über die weiteren Möglichkeiten bei uns informieren?

Als größter Gesundheitsversorger in München an 5 Standorten können wir Ihnen eine Vielzahl interessanter Stellen anbieten.

Alle Stellenangebote im Bereich Pflege

#DasTeam macht’s möglich. Unsere Pflege im Überblick.

Pflege - unsere Arbeitswelt im Klinikum München. Als großes Pflegeteam schaffen wir uns viele Perspektiven. Gestalten Sie mit uns das neue Städtische Klinikum München, wir freuen uns auf Sie!

Stellenmarkt Krankenpflege in München

Setzen Sie sich den Hut auf, der zu Ihnen passt. Über 60 Fachkliniken bieten vielfältige Möglichkeiten und spannende Arbeitsfelder.

Einblicke erhalten in den Arbeitsplatz der Krankenpflege in München

Wir bieten unseren Pflegekräften vielfältige Möglichkeiten, ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen gezielt weiter zu entwickeln.

Personalentwicklung, Weiterbildung als Krankenschwester & Krankenpfleger

München ist eine bunte, lebenswerte, aber auch teure Stadt. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter: Von Münchenzulage und Jobticket bis zum Thema Wohnraum.

Unsere Krankenpflege: Angebote, Leistungen, Chancen in München

Wir möchten mit Verständnis, Flexibilität und einer Reihe von Angeboten und Leistungen unseren Pflegekräften zur Seite stehen.

Work-Life-Familiy für Pflegekräfte in München

Wir übernehmen Verantwortung für die Gesunderhaltung unserer Pflegekräfte und tragen mit vielen Angeboten aktiv dazu bei.

Gesundheitsförderung für Pflegekräfte in München